Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vortrag: Intertextualität bei Storm

19. Oktober, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr

Solvejg Willot hält einen Vortrag mit dem Titel:

„Das hätte ich vor Zeiten schreiben müssen.“ Intertextualität im Werk Theodor Storms

 

Eine kleine Führung durch das weite Feld der Intertextualität: Anhand einiger Novellen (Späte Rosen, Pole Poppenspäler, Von jenseits des Meeres, Auf dem Staatshof, Viola tricolor und Bötjer Basch) soll exemplarisch gezeigt werden, welche Rolle literarische Texte anderer Autoren für die Deutung des Werkes Storms spielen. Dies gewährt Einblicke, bei wem der Dichter poetisch in die Lehre gegangen ist und wie er sich an seinen großen Vorbildern abarbeitet und beweist einmal mehr, dass Storm bei weitem weniger oberflächlich gelesen werden muss, als es leider noch viel zu oft der Fall ist.

Details

Datum:
19. Oktober
Zeit:
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Details

Datum:
19. Oktober
Zeit:
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Die Veranstaltungen  finden im Literaturmuseum „Theodor Storm“ statt,
nur wenn speziell ausgewiesen auch im Saal der Ev. Kirchgemeinde St. Martin, Friedensplatz.