Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ausstellungseröffnung „Der gläserne Pantoffel. Wolfgang Nickel. Märchen in Glas“

20. November, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr

- Kostenlos

Ausstellung „Der gläserne Pantoffel. Wolfgang Nickel. Märchen in Glas

 

zu sehen bis SO, 27. Februar 2022.

 

Begrenzte Plätze: Teilnahme an der Vernissage nur mit vorheriger Anmeldung und mit Nachweis geimpft/genesen.

Danke für Ihr Verständnis!

 

Wolfgang Nickel wurde 1960 in Schmalkaden geboren. Von 1982 bis 1987 studierte er an der Hochschule für Kunst und Design, Burg Giebichenstein, Halle, Malerei/Grafik. Seit 1987 ist er freischaffend tätig. 1990 wandte er sich der Glaskunst zu. Er gestaltete mehrere Kirchen, unter anderem die Kirche Schmalkalden-Weidebrunn, die St. Trinitatiskirche Unterellen, die Michaeliskirche in Erfurt. Zu seinen Objekten gehören das Standesamt Schmalkalden, das Justizzentrum Meiningen, das Kreiskrankenhaus Ilmenau und die Kliniken des Wetteraukreises Frankfurt/Friedberg. Die letzte Ausstellung war 2020 in Schmalkalden, Schloß Wilhelmsburg: „Wiedergeburt der Renaissance.“ Zeichnungen & Glas.

Details

Datum:
20. November
Zeit:
15:00 Uhr - 16:30 Uhr
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Details

Datum:
20. November
Zeit:
15:00 Uhr - 16:30 Uhr
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorien:
,

Die Veranstaltungen  finden im Literaturmuseum „Theodor Storm“ statt,
nur wenn speziell ausgewiesen auch im Saal der Ev. Kirchgemeinde St. Martin, Friedensplatz.