Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stormtage in Heiligenstadt

1. Juli 2011 - 3. Juli 2011

Festliche Eröffnung
1. Juli, 19.30 Uhr, Gemeindehaus der evangelischen Pfarrgemeinde Heiligenstadt
Jochen Missfeldt (Oeversee) liest aus seiner Storm-Biographie das Heiligenstadt-Kapitel (geplantes Erscheinen des Buches 2011).

Es musizieren:
Claus Kühnl (Steinbach/Ts.), Klavier; Mathias Hummel (Würzburg), Bariton:
Zehn Stormlieder in der Vertonung von Bertold Hummel (1925–2002)

Ausstellungseröffnung
2. Juli, 11.00 Uhr, Literaturmuseum
Siri Pasina (Husum): „Deutsche Klassiker in Bildern. Gemälde und Zeichnungen zu Goethe, Heine, Theodor Storm und Thomas Mann“.

Vortrag
2. Juli, 14.30 Uhr, Literaturmuseum
Dr. Aiko Onken (Berlin)
(das Vortragsthema wird noch bekannt gegeben)

Konzert
2. Juli, 19.30 Uhr, Rosengarten am Literaturmuseum (bei schlechtem Wetter in der Laurentiuskapelle des Landratsamtes)
Es musiziert das Gitarrenorchester der Musikschule Nordhausen „La Speranza“ unter der Leitung von Daniela Heise (Nordhausen)

Vortrag
3. Juli, 10.00 Uhr, Literaturmuseum
Prof. Dr. Youn-Ock Kim (Seoul): Storms literarische Welt aus koreanischer Sicht

Ausflug auf den Iberg
Start am Literaturmuseum um 11.30 Uhr

Details

Beginn:
1. Juli 2011
Ende:
3. Juli 2011
Veranstaltungskategorien:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

Literaturmuseum „Theodor Storm“
Am Berge 2
Heilbad Heiligenstadt, Thüringen 37308 Deutschland
Telefon:
03606 613794
Website:
stormmuseum.de

Details

Beginn:
1. Juli 2011
Ende:
3. Juli 2011
Veranstaltungskategorien:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

Literaturmuseum „Theodor Storm“
Am Berge 2
Heilbad Heiligenstadt, Thüringen 37308 Deutschland
Telefon:
03606 613794
Website:
stormmuseum.de

Die Veranstaltungen  finden im Literaturmuseum „Theodor Storm“ statt,
nur wenn speziell ausgewiesen auch im Saal der Ev. Kirchgemeinde St. Martin, Friedensplatz.