Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Heinrich-Heine-Programm

27. Oktober 2015, 19:30 Uhr

- 5 €

KO Kokott „Die alte Leier“

Der Sänger, Musiker und Komponist Jörg „KO“ Kokott widmet sich erneut dem Werk seines ‚Lieblingsdichters‘ Heinrich Heine (1797–1856). Ausgestattet mit verschiedenen Gitarren und Mandoloncello sowie diversen Requisiten wagt er einen Blick auf das Deutschland in der Mitte des 19. Jahrhunderts und auf das heutige Land der „Dichter und Denker“.
Heines Texte werden kommentierend ergänzt durch Texte über Heine von Zeitgenossen Kokotts wie z. B. Wader, Krawczyk, Wenzel und Rühmkorf. Und dann klingen die „Schlesischen Weber“ vertraut und neu zugleich. In „Die Wahlesel“ gibt es sachdienliche Hinweise zum Wahlverhalten, die „Lorelei“ in zwei völlig unterschiedlichen Varianten, neben „Verheißungen“ und
Nachtgedanken“, neben Worten „An einen politischen Dichter“ auch solche über „Einen alten König“. Und schließlich folgen zahlreiche Texte zum Thema Liebe, die in der Erkenntnis münden:
„Das Glück ist eine leichte Dirne“.

Eintritt: 5, – €; für Vereinsmitglieder: 3, – €

Details

Datum:
27. Oktober 2015
Zeit:
19:30 Uhr
Eintritt:
5 €
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Literaturmuseum „Theodor Storm“
Am Berge 2
Heilbad Heiligenstadt, Thüringen 37308 Deutschland
Telefon:
03606 613794
Website:
stormmuseum.de

Details

Datum:
27. Oktober 2015
Zeit:
19:30 Uhr
Eintritt:
5 €
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Literaturmuseum „Theodor Storm“
Am Berge 2
Heilbad Heiligenstadt, Thüringen 37308 Deutschland
Telefon:
03606 613794
Website:
stormmuseum.de

Die Veranstaltungen  finden im Literaturmuseum „Theodor Storm“ statt,
nur wenn speziell ausgewiesen auch im Saal der Ev. Kirchgemeinde St. Martin, Friedensplatz.