Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Biographisches Portrait und Lesung

2. November 2011, 19:30 Uhr

York-Egbert König, Eschwege, und Kristin Doeppner, Göttingen, lesen aus unveröffentlichten Texten von Lisa Heise (1893–1969)

Als Empfängerin von Rilkes „Briefen an eine junge Frau“ ist Lisa Heise heute nur noch einem engen Kreis von Rilke-Liebhabern bekannt, obwohl sie mit der Veröffentlichung ihrer Briefe an Rilke 1934 für eine kleine literarische Sensation gesorgt hatte. Nun erlauben bislang unbekannte autobiographisch geprägte Erzählungen aus ihrem Nachlass erstmals Einblick in das ungewöhnliche Leben dieser klugen und sensiblen Frau. Im Mittelpunkt sollen ihre in Thüringen verbrachten Jahre während der Weimarer und NS-Zeit stehen.

Details

Datum:
2. November 2011
Zeit:
19:30 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Literaturmuseum „Theodor Storm“
Am Berge 2
Heilbad Heiligenstadt, Thüringen 37308 Deutschland
Telefon:
03606 613794
Website:
stormmuseum.de

Details

Datum:
2. November 2011
Zeit:
19:30 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Literaturmuseum „Theodor Storm“
Am Berge 2
Heilbad Heiligenstadt, Thüringen 37308 Deutschland
Telefon:
03606 613794
Website:
stormmuseum.de

Die Veranstaltungen  finden im Literaturmuseum „Theodor Storm“ statt,
nur wenn speziell ausgewiesen auch im Saal der Ev. Kirchgemeinde St. Martin, Friedensplatz.