Weihnachtsfeier

Literaturmuseum „Theodor Storm“ Am Berge 2, Heilbad Heiligenstadt

Weihnachtsfeier des Theodor-Storm-Vereins

Wie Theodor Storm Weihnachten feierte…

Literaturmuseum „Theodor Storm“ Am Berge 2, Heilbad Heiligenstadt

Mitglieder des Theodor-Storm-Vereins und die Leiterin des Literaturmuseums laden an diesem Nachmittag dazu ein, zu erleben, wie Theodor Storm einst Weihnachten feierte. Da werden die Erinnerungen der Storm-Tochter Gertrud an die Vorweihnachtszeit im Storm‘schen Hause wach, da wird gezeigt, wie Storm seinen Weihnachtsbaum schmückte und wie die berühmten weißen Netze entstanden, in denen schon seine […]

Wie Theodor Storm Weihnachten feierte…

Literaturmuseum „Theodor Storm“ Am Berge 2, Heilbad Heiligenstadt

Mitglieder des Theodor-Storm-Vereins und die Leiterin des Literaturmuseums laden an diesem Nachmittag dazu ein, zu erleben, wie Theodor Storm einst Weihnachten feierte. Wir zeigen, wie Storm seinen Weihnachtsbaum schmückte und wie die berühmten weißen Netze entstanden, in denen schon seine Kinderträume hingen. Und natürlich sind die Storm’schen Weihnachtgedichte zu hören, von denen das bekannteste hier […]

Theodor Storms Weihnachten

Literaturmuseum „Theodor Storm“ Am Berge 2, Heilbad Heiligenstadt

Der Heiligenstädter Weihnachtsmarkt taucht die Altstadt in märchenhaftes Flair. Im Literaturmuseum können die Besucherinnern und Besucher erleben, wie Theodor Storm einst Weihnachten feierte. Die Mitglieder des Theodor-Storm-Vereins und der Leiter des Literaturmuseums laden Sie herzlich ein, einzutauchen in die bezaubernde Welt des Dichters Theodor Storm, der Weihnachten so liebte.

Weihnachten bei Storm mit Lesung von Günter Liebergesell

Weihnachten war Storms liebstes Fest im Jahr. Der Heiligenstädter Weihnachtsmarkt taucht die Altstadt in märchenhaftes Flair. In diesem Ambiente wollen auch wir im Literaturmuseum "Theodor Storm" unseren Gästen eine zauberhafte Veranstaltung bieten. Die Besucherinnen und Besucher können im Museum erleben, wie Theodor Storm einst Weihnachten feierte. Die Mitglieder des Theodor-Storm-Vereins kümmern sich um das leibliche […]

Kostenlos

Die Veranstaltungen  finden im Literaturmuseum „Theodor Storm“ statt,
nur wenn speziell ausgewiesen auch im Saal der Ev. Kirchgemeinde St. Martin, Friedensplatz.