Theodor Storm in jungen Jahren layout00b_02 obenneu_03 mithiglogoohnerand_04 mithiglogoohnerand_05 layout00b_04

sub2psd_09

nav_Rueckblick

Rückblick:  2008 ::: 2009 ::: 2010 ::: 2011 ::: 2012 ::: 2013 ::: 2014 ::: 2015 ::: 2016 ::: 2017 ::: 2018 ::: 2019

 

...Flyer Programm Januar bis Juni 2019 - PDF_download ...


Veranstaltungsprogramm im Literaturmuseum „Theodor Storm“
Januar bis Juni 2019

strich 

23. Januar, Mi.
19.30 Uhr

Gitarrenkonzert

von Roger Tristao Adao:
 â€žBach und seine spanischen Zeitgenossen“

Foto_Roger_Tristao_Adao_klein


 

strich 

 

06. Februar, Mi.
19.30 Uhr

Lesung:

Gerd Erdmann (Kiel) liest Heinrich Heines
Deutschland. Ein Wintermärchen


 

strich 

 

19. Februar, Di.
16.00 Uhr

Zum Tee bei Theodor Storm

Gerhard Maria Kirk liest aus seinem Buch
„Ein unheimlicher Schatz. Christliche Feste des Jahreskreises im Volksglauben“

Autorenfoto_Gerhard_ M_Kirk_Foto_Gerd_Lück_klein

Eintritt: 3, - €; Vereinsmitglieder; 2, - €


 

strich 

 

05. März, Di.
16.00 Uhr

Zum Tee bei Theodor Storm

Carmen Barann und Mechthild Schäfer.
„Die fromme Helene" – Wilhelm Busch rezitiert und mit Klaviermusik begleitet.

Eintritt: 3, - €; Vereinsmitglieder; 2, - €


 

strich 

 

13. März, Mi.
19.30 Uhr

Premiere: Papiertheater zu Fontanes „L’Adultera“ mit Bildern, Liedern und Hakenharfe von Ulrike Richter

Ulrike_Richter_Papiertheater_klein


 

strich 

 

27. März, Mi.
19.30 Uhr

Lesung mit Musik:

Andrea Stenzel „Mich zu bescheiden war nie meine Sache“ – Frauengeschichten.

Die Göttinger Schriftstellerin Andrea Stenzel liest eigene Prosa.
Musikalische Begleitung: Ditmar Wiederhold (Fagott) Anne Sabin (Cello)


 

strich 

 

03. April, Mi.
19.30 Uhr

Ausstellungseröffnung:

SCHATZ.KAMMER.MUSEUM.
Eine Mitmach-Ausstellung.
Eine gesonderte Einladung wird noch verschickt.Die Ausstellung ist bis zum 23. Juni zu sehen.


 

strich 

 

10. April, Mi.
19.30 Uhr

A Scottish Night. Die Schottland-Revue.
Ein schottischer “Hotch-Potch“ aus Schauspiel, Lesung und Musik, von und mit Georg Starke & Wolfgang Dreller.
Theodor Fontane führt durch das Programm
Ort: Saal der Ev. Kirchengemeinde, Friedensplatz

Far_Beyond_Tweed_at_your_service_klein


 

strich 

 

24. April, Mi.
19.30 Uhr

Vortrag:

Dr. Anne-Katrin Sors: „Ganz für das Studium angelegt.“ Die Kunstsammlung der Universität Göttingen


 

strich 

 

19. Mai, So.
15.00 Uhr

Internationaler Museumstag

Führung bei freiem Eintritt,
mit Museumsleiter Dr. Gideon Haut


 

strich 

 

01. Juni, Sa.
19.00 Uhr

Die zweite Nacht der Kultur wird die Innenstadt von Heiligenstadt wieder in eine einzigartige Kunst- und Kulturmeile verwandeln.
Freuen Sie sich auf einen bezaubernden Abend im Literaturmuseum!
Klaus Nitschke singt für Sie und spielt auf der Gitarre.


 

strich 

 

22. Juni, Sa.
14.00 Uhr

Rosenfest
im Garten am Literaturmuseum mit der Kostümschneiderin Ilka Sieler aus Leipzig: „Geschnürt und geputzt.“ Ein Streifzug durch die Damenmode des 18. und 19. Jahrhunderts.
Frau Sieler zeigt an mitgebrachten Replikaten von originalen Kleidern die Mode der Zeit.

Schillerhaus_Rudolstadt_flyer_2_Copyright_Ralph_Sieler_klein

15.30–16.45 Uhr:
Kaffeetrinken im Rosengarten.
Die Frauen des Theodor-Storm-Vereins verzaubern die Gäste mit selbstgebackenem Kuchen.

17 Uhr:
Der Männergesangsverein "Liederkranz 1857" e.V. Heiligenstadt singt für die Gäste


 

strich 

 

 

 


Zum Vormerken:

Die Stormtage finden wie gewohnt am ersten Juli-Wochenende statt, vom 5.7 – 7.7.2019.
Ein ausführliches Programm wird noch verschickt.
Sie dürfen sich aber bereits freuen auf interessante Vorträge von Prof. Dr. Dr. h.c. Irmgard Roebling,
Prof. Dr. Christian Begemann, Dr. Klara Schubenz, Dr. Christian Neumann und Dr. Valérie Leyh.
Ebenso werden die 22. Storm-Blätter 2019 vorgestellt und eine Ausstellung der Wiener Illustratorin Julie Völk eröffnet,
die u.a. im Insel-Verlag Storms Doppelgänger illustriert hat.

 

strich 

 

Tauben_b_klein

Julie_Völk_Storms_Doppelgänger_Kate_klein

 

 


 

strich 

Die Veranstaltungen  finden im Literaturmuseum „Theodor Storm“ statt,
oder im Saal der Ev. Kirchgemeinde St. Martin, Friedensplatz.

 

 

 

 

 

 

(Änderungen werden in der Tagespresse  bekannt gegeben)

 

nav_Rueckblick

Rückblick:  2008 ::: 2009 ::: 2010 ::: 2011 ::: 2012 ::: 2013 ::: 2014 ::: 2015 ::: 2016 ::: 2017 ::: 2018 ::: 2019

 

pfeil_hoch2
layout00b_13

 Datenschutzerklärung